Monat: April 2018

Chancen und Grenzen der Glaubhaftigkeitsbegutachtung im Asylverfahren

Die Glaubhaftigkeitsbegutachtung ist eine Teildisziplin der Aussagepsychologie. Sie verfolgt das Ziel, die Wahrscheinlichkeit, mit der eine Aussage auf wahrem Erleben beruht, anhand inhaltlicher Kriterien zu beurteilen. Die Erkenntnisse der Aussagepsychologie werden heute vielfach in gerichtlichen Verfahren herangezogen, beispielsweise wenn bei fehlender objektiver Beweislage Aussage gegen Aussage steht. Die Veranstaltung will die Frage aufwerfen und diskutieren, Read More …

Ringvorlesung zum Asylrecht

Liebe Studierende und Interessierte, auch für das Sommersemester 2018 haben wir wieder eine Ringvorlesung zum Asylrecht organisiert! Los geht es am Dienstag, 17.04.2018. [ACHTUNG: Am 22.05. Ort und Zeit abweichend: 16:15-18:00 im HS 04a Neue Uni] Der Besuch ist für alle offen, aber Pflicht für diejenigen, die bei uns im Verein als Berater in der Read More …