• Allgemein,  Asylrecht,  Events

    Pro Bono Heidelberg demonstriert für ein tolerantes Deutschland!

    Trotz kalter Temperaturen fanden sich am Abend des 26.01.2015 mehr als 700 Menschen auf dem Universitätsplatz in Heidelberg ein, um an der Demonstration des Bürgerbündnisses „Nogida“ teilzunehmen. Nogida, das für „Notleidende offenherzig in die Gesellschaft in Deutschland aufnehmen“ steht, hat es sich zum Ziel gesetzt, ein klares Zeichen gegen die Pegida- Bewegung („Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“) zu setzen! „Solidarität und Hilfe, statt Angstmissbrauch“ war das Motto des Abends, das auch die Asylrechtsgruppe von Pro Bono Heidelberg voll unterstützte! Mit Plakaten und guter Laune trotzen wir dem Regen und machten deutlich: Pro Bono Heidelberg sagt NEIN zu Rassismus! Auch in Zukunft gilt für uns der Leitspruch der Bürgeraktion:…

    Kommentare deaktiviert für Pro Bono Heidelberg demonstriert für ein tolerantes Deutschland!